FAQ

Hier findet ihr die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die E-Zigarette. Wir haben Sie für euch gesammelt und beantwortet.

Falls eine Frage unbeantwortet bleibt, zögert nicht und schreibt uns über
info@cloud-chasers.de

Was ist eine E-Zigarette?

Eine elektrische Zigarette ist ein elektrisch betriebenes Gerät zur Verdampfung einer Flüssigkeit (auch Liquid genannt). Dieser Dampf wird, wie bei den herkömmlichen Zigaretten, inhaliert und wieder ausgeatmet. Der wesentliche Unterschied zu den konventionellen Zigaretten besteht darin, dass bei E-Zigaretten kein Tabak verbrennt, sondern eine Flüssigkeit verdampft wird. Was den Geschmack angeht, so gibt es bei E-Zigaretten keine Grenzen. Ihr seid herzlichst eingeladen bei uns vorbeizukommen und ein paar Liquids zu testen.

Welche Vorteile hat eine E-Zigarette?

Grundsätzlich lässt sich feststellen, dass die E-Zigarette viele Vorteile mit sich bringt. Die maßgeblichen Vorteile der E-Zigarette sind natürlich in erster Linie die gesundheitlichen, finanziellen und gesellschaftlichen Aspekte.

 

  • 95% weniger gesundheitsschädlich als herkömmliche Zigaretten
  • Keine Verbrennung, sondern Verdampfung
  • Führen langfristig zu einer deutlichen Kostenersparnis
  • Umweltfreundlicher (kein Verbrennungsprozess, kein Müll)
  • Kein stinkender Zigarettenqualm
  • Keine Belästigung der Mitmenschen
  • Kein Passivrauchen
  • Verwendung in der Öffentlichkeit oft erlaubt (Bars, Restaurants, Diskos etc.)
  • Verringerung der Brandgefahr
  • Liquids mit oder Nikotin verfügbar
  • Viele verschiedene Geschmäcker
Wo soll ich anfangen, wenn ich mich mit elektrische Zigaretten überhaupt nicht auskenne?

Wenn du in Sachen E-Zigarette, E-Liquid und alles was noch dazu gehört ein blutiger Anfänger bist, dann empfehlen wir dir, uns im Store zu besuchen. Wir nehmen uns 
gerne Zeit für dich und beantworten alle deine Fragen bei einem Kaffee aufs Haus.

Wie viele Menschen Dampfen eigentlich?

Das kann man so genau nicht sagen. Aber es werden stetig mehr und die Zahl der Dampfer steigt schnell. In Deutschland Dampfen nach Schätzungen etwa 2 Millionen Menschen (stand:2015). In England sind es schon 3 Millionen Menschen(stand:2015) und in den USA 7 Millionen (stand:2014).

Kann man mit einer E-Zigarette aufhören zu Rauchen?

Definitiv JA! Laut Experten auch leichter als mit jedem anderen Mittel.
Mit herkömmlichen Mitteln wie einem Nikotinpflaster hören nur 4 von 100 Menschen auf zu rauchen. Laut verschieden Umfragen sind es bei E-Zigaretten ca. 30-50% der Menschen die es schaffen. Lasst euch bei uns im Store kostenlos zum dem Thema beraten. Wir bieten auch Nikotinfreie Liquids an.

Macht die E-Zigarette süchtig?

Das kann man so nicht direkt beantworten. Denn alles kann süchtig machen.
Alkohol, Gewinnspiele, Computerspiele, Sex und sogar Schokolade.

Was hat sich am 1. April 2016 im Rahmen des neuen Jugendschutzgesetzes geändert?

 

In Deutschland gilt seit 1. April 2016 ein neues Jugendschutzgesetz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor dem Konsum von elektronischen Zigaretten, denn 
E-Zigaretten gehören – wie Tabakwaren – nicht in die Hände von Minderjährigen.
Bei Bestellungen muss das Alter sogar doppelt überprüft werden. Bei E-Zigaretten sind die Auflagen mittlerweile sogar härter als bei herkömmlichen Tabak

Wie sieht es mit dem Verbraucherschutz aus?

In Deutschland müssen alle Produkte angemeldet werden. Auch die Inhaltsstoffe der Liquids müssen immer angegeben sein. Auch hier herrschen strengere Auflagen als bei herkömmlichen Tabak. Wir verkaufen ausschließlich geprüfte und hochwertige Liquids.

Ist die E-Zigarette ungefährlich?

Absolut nichts ist 100% ungefährlich.
Aber das Englische Gesundheitsministerium und das Royal Collage of Physicians sowie immer mehr Ärzte und Wissenschaftler bescheinigen der E-Zigarettemindestens 95% weniger schädlich zu sein wie eine herkömmliche Zigarette!